Kontakte

Hotel Zlatá hvězda Třeboň****

Masarykovo náměstí 107

379 01 Třeboň, Česká Republika

GPS: 49.0032725N, 14.7709419E

content-anchor

Rechnungsadresse

ADRIA-NEPTUN s.r.o.
Václavské nám. 26/784
110 00 Praha 1

IČO: 40766519
DIČ: CZ40766519

Postanschrift

Hotel Zlatá hvězda
Masarykovo nám. 107
379 01 Třeboň

Bankverbindung

Konto bei Česká spořitelna, a.s. gehalten in CZK: 602508389/0800
IBAN: CZ95 0800 0000 0006 0250 8389
BIC (Swift code): GIBACZPX

Konto bei Česká spořitelna, a.s. gehalten in EUR: 6237762/0800
IBAN: CZ35 0800 0000 0000 0623 7762
BIC (Swift code): GIBACZPX

Handelsabkommen

Zwischen

ADRIA - NEPTUN, GmbH., mit Firmensitz Václavské náměstí 26,110 00  Prag 1,

Betriebsstelle Hotel Zlatá hvězda **** Třeboň, Masarykovo náměstí 107, 379 01 Třeboň

Vertretung: Geschäftsführer, Herr Dipl. Ing. Peter Šot

IČ 40766519, DIČ CZ40766519

 

 

( nachstehend nur als Auftragnehmer genannt)

und

Der Klient / Geselltschaft

…………… 

 (nachstehend nur als Auftraggeber genannt)

 

Gegenstand des Handelsabkommens
Der Gegenstand dieses Handelsabkommens ist die Gewährleistung der Unterkunft auf der Basis „AD HOC“ für die vereinbarten Preise (siehe die Anlage des Handelsabkommens), die Gewährleistung der Verköstigung und sonstiger Dienstleistungen von dem Hotel Zlatá hvězda Třeboň.

Sämtliche Anforderungen an alle Dienstleistungen werden dem Auftragnehmer von dem Auftraggeber schriftlich (mit Fax, E-Mail) mitgeteilt. Falls die Anforderung telefonisch oder mündlich vereinbart wurde, ist sie für beide Seiten verbindlich nur im Falle, dass die Vereinbarung spätestens innerhalb von zwei Arbeitstagen  schriftlich (mit Fax, E-Mail) bestätigt wird.

 

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Die vereinbarten und gewährleisteten Dienstleistungen werden vom Auftragnehmer dem Auftraggeber innerhalb von drei Arbeitstagen nach der Abfahrt des Gastes oder der Gruppe fakturiert.

Der Auftragnehmer ist verpflichtet, die Kopie der Bestellung, Voucher und auch der Konsumationsliste, falls die Verköstigungsdienstleistungen in Anspruch genommen wurden, zur Rechnung beizulegen.

Der Auftraggeber ist verpflichtet, die ausgestellten Rechnungen rechtzeitig zu bezahlen, so dass der entsprechende Betrag spätestens bis 15 Tage nach der Ausstellung der Rechnung dem Bankkonto des Auftragnehmers gutgeschrieben wird.

Falls die oben genannte Zahlungsfrist nicht eingehalten wird, kann der Verzugszins in der Höhe 0,1 % von dem unbezahlten Betrag für jeden Verzugstag von dem Auftragnehmer dem Auftraggeber fakturiert werden.

Falls die Verköstigungs- oder Unterkunftsdienstleistungen bei Gruppen (mindestens 15 Personen oder 8 Zimmer) in Anspruch genommen werden, ist die Reduzierung der Zahl der Klienten, wenn es 10% der bestimmten Zahl der Klienten nicht übersteigt, zu akzeptieren, auch wenn es nicht vorher gemeldet wird und stellt kein Recht des Auftragnehmers vor, die Stornogebühren für die Unterbelastung der Beherbergungskapazität in Rechnung zu stellen.

Das geforderte Gepäcktragen wird in Rechnung gestellt (100,-CZK in /out / Person).

 

STORNOBEDINGUNGEN
Die Stornogebühren beziehen sich auf die Kapazitäten oder die Dienstleistungen, die in den festgelegten Fristen nicht storniert (abgesagt) wurden.

EINZELNE PERSONEN

  • Falls die Reservation 14 – 7 Tage vor der Ankunft storniert wird, wird die Stornogebühr in der Höhe von 50% des gesamten Betrags für die gebuchten Dienstleistungen berechnet.
  • Falls die Reservation 6 – 0 Tage vor der Ankunft storniert wird, wird die Stornogebühr in der Höhe von 100% des gesamten Betrags für die gebuchten Dienstleistungen berechnet.

GRUPPENTOURISTIK

  • Falls die Reservation mehr als 30 Tage vor der Ankunft storniert wird, wird die Stornogebühr in der Höhe von 50% des gesamten Betrags für die gebuchten Dienstleistungen berechnet.
  • Falls die Reservation 30  – 14 Tage vor der Ankunft storniert wird, wird die Stornogebühr in der Höhe von 75% des gesamten Betrags für die gebuchten Dienstleistungen berechnet.
  •  Falls die Reservation 14 – 0 Tage vor der Ankunft storniert wird, wird die Stornogebühr in der Höhe von 100% des gesamten Betrags für die gebuchten Dienstleistungen berechnet.

 

Für den Fall, dass zwischen uns und dem Verbraucher zur Entstehung einer Streitigkeit Verbraucher die sich aus dem Kaufvertrag oder einen Vertrag für Leistungen, die nicht im gegenseitigen Einvernehmen gelöst werden können, kann der Verbraucher einen Antrag auf gerichtliche Beilegung solcher Streitigkeiten Stelle benannt gerichtliche Beilegung von Verbraucherrechtsstreitigkeiten , Datei, die: Tschechische Handelsinspektion , die zentrale Aufsichtsbehörde - ADR-Abteilung, Štěpánská 15, 120 00 Praha 2.

Ing. Petr Šot

Ing. Petr Šot

Hoteldirektor

tel.: +420 384 757 321, 724 235 276

e-mail: gm@zlatahvezda.cz

Bc. Gabriela Müllerová

Bc. Gabriela Müllerová

Vertrieb und Marketing

tel.: +420 384 757 301, 602 167 912

e-mail: sales@zlatahvezda.cz

Jiří Kadlec

Jiří Kadlec

Food Manager

tel.: +420 384 757 303, 602 472 434

e-mail: fbm@zlatahvezda.cz

Schreiben Sie uns

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte.